DIE SICHT VERÄNDERN



Ein anderer Blickwinkel.

Wie manches Mal hat man das Gefühl, es geht nicht weiter. Das Gefühl es ist vor mir:


- Eine Wand die mir die Sicht versperrt

- Ein Felsbrocken der mühsamen Umweg mir zeigt

- Ein Weg, der abrupt aufhört

- Ein ruhiges Gewässer dass zum reissenden Strom wurde


und noch so viel mehr.


Was passiert aber, wenn ich die Hindernisse nicht als Schrecken empfinde, sondern als Chancen. Chancen den Blickwinkel zu verändern, Chancen die mich weiterbringen, die mich wachsen lassen, die meine eigene Grösse mir zeigen und die sich dadurch auch im Aussen sich zeigen und sich demonstrieren.



Mit meinem veränderten Blickwinkel geschehen die Wunder,:


- auf einmal, das Licht Ende des Tunnels ist ersichtlich

- die Aufgaben sind gar nicht mehr unmöglich, sondern sie sind zum lösen

- Ich komme aus meiner Komfortzone und bin dadurch viel flexibler und kreativer

- und ICH BIN Unaufhaltsam!


Verändere die Sichtweise und die Welt öffnet seine Pforten


Nichts ist schöner und begehrenswerter als das Ziel klar vor Augen zu haben. Das bedingt aber 100%, ALLES, und nichts anderes als weiterzumachen; immer weitermachen.


Ich und du; wir haben es in unseren Händen, bzw. in unserm Blickfeld, ob wir uns aufhalten lassen von sogenannten "Hindernisse" oder wir sagen: jetzt erst recht!


Ich freue mich von dir zu hören, zu lesen.

Deine Helene



#lebedeineleichtigkeit #erfolg #bewußtsein #gewinner #grenzenlos #unikatvision


Besuche meine Webseiten: www.lebedeineleichtigkeit.com www.unikat-vision.com

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ZU DIR STEHEN

GEBRAUCHSANLEITUNG