GEH AUS DEINEM SCHATTEN



JA, das ist heute mein Thema.

Wieviel einfacher (oder doch nur das vermeintliche einfacher) ist es, im Schatten zu stehen. Sich zu verstecken, nicht Sichtbar zu sein. Die Grösse des eigenen ICH BIN SEIN nicht anzuerkennen, für mich geht das sogar bis zum Stillstand.


Der Schatten spiegelt mir je nach dem wo ich stehe, grössere oder kleinere Dimensionen. Sobald ich mich bewege, mich drehe, verändert sich der Schatten, immer noch sichtbar aber doch schon viel weniger.


Wenn ich mich aber bewusst entscheide, die Sonne, für mich das Licht der Sichtbarkeit, nicht mehr im Rücken zu haben, sondern mich voll und ganz dem Licht, der absoluten Sichtbarkeit, hinzugeben, dann und erst dann ist der Schatten vollständig verschwunden, und ist hinter mir, hinter meinem Rücken.


Ich entscheide immer wieder bewusst, MICH ins Licht zu drehen. ICH BIN Sichtbar und Erkennbar.


Ich lebe und geniesse bewusst mit all meinen Sinnen meine SICHTBARKEIT, denn

Ich lebe meine Leichtigkeit des Seins

Komme mit mir mit und erlebe diese wunderbare Leichtigkeit in allen Lebenslagen deines Seins!


Lebe Deine Leichtigkeit Hypnose und Kinesiologie


Willst Du mehr wissen, so schreibe mir oder mache einen persönlichen Termin aus. Tel / WhatsApp 079 306 07 01


www.lebedeineleichtigkeit.com


#ichhabeesgeschafft





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen